Ab 22.02. – wie gehts in der Schule und in der KITA in Marktrodach weiter?

Wie geht es an den bayerischen Schulen und Kindergärten weiter? Diese Frage beschäftigt derzeit verständlicherweise Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen im Freistaat. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Sobald die Detailabstimmungen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 22. Februar abgeschlossen sind, erhalten Sie unter anderem hier genauere Informationen.
(Stand: 11.28 Uhr sind noch keine Details bekannt, ob wir öffnen dürfen oder nicht)

Der letzte Stand ist wie folgt:

Der Ministerrat hat sich am 11. Februar über die Maßnahmen zum Infektionsschutz in Bayern ab dem 15. Februar beraten.

Für den Schulbereich wurde dabei u. a. beschlossen, dass ab dem 22. Februar 2021 die Jahrgangsstufen 1 bis 4 der Grundschulen, bestimmte Jahrgangsstufen der Förderschulen sowie alle Abschlussklassen in den Wechsel- oder Präsenzunterricht mit Mindestabstand zurückkehren, während die übrigen Jahrgangsstufen im Distanzunterricht verbleiben.

 

Wir veröffentlichen auf dieser Plattform, sobald wir etwas NEUES wissen.