Himmlischer Weihnachtsbesuch

Weihnachtsfrieden

 

Sterne, Licherpyramiden,

heller Gruß von Haus zu Haus.

Stille Andacht, Glockenklang,

feierlicher Chorgesang…

Schützend breitet Weihnachtsfrieden seine Engelsflügel aus.

Es herrschte gespannte Erwartung bis das Christkind mit seinem langen Haar und goldenen Flügeln bei den Kindern landete.

Die empfingen es mit leuchtenden Augen und lauschten gespannt der Geschichte „Als der kleine Engel ein Licht zu den Spatzen brachte“.

Die Engel teilten danach eine kleine Kerze an jedes Kind aus.

Die Kinder hatten natürlich auch was für das Christkind und seine Engel vorbereitet und sangen ihnen ein paar Lieder.

Im Anschluss überreichte das Christkind jeder Gruppe ein Geschenk, sowie die Weihnachtspost für die Kinder, die ihren Wunschzettel in den Weihnachtsbriefkasten vor der Einganstür geworfen hatten.

Nach dem das Christkind verabschiedet wurde, ging es in den Gruppen weiter mit einer kleinen Weihnachtsfeier.

Wir wünschen allen Familien frohe Weihachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleibt gesund!