Farbenprojekt in der Krippe

Farben sind für die Kleinkinder in der Krippe faszinierend. Daher eignet sich das Thema besonders gut als Projekt für Kinder unter drei Jahre.
In den letzten Wochen haben wir uns eine Grundfarbe nach der anderen vorgenommen.

Im Morgenkreis suchten wir alle Spielsachen im Raum, die die jeweilige Farbe haben. Es war sehr spannend zu sehen, was sie alles entdecken. Am Anfang schleppten sie noch alles mögliche an, aber mit der Zeit hatten die Kinder den Dreh raus. Natürlich haben wir auch Fingerspiele gemacht und Lieder gesungen welche zur aktuellen Farbe passten.

Beim Essen sind die Farben wieder überall. Die Eltern brachten farblich passendes Obst und Gemüse mit und die Kinder bereiteten leckere Sachen vor, wie z.b. Erdeermilch, Zitronenkuchen, Waldmeister Wackelpudding, Blaues Eis, bunte Gemüsechips und einen kunterbunten Obst/Gemüseteller.

Wir bastelten auch fleißig, z.b. Dekorierten wir unsere Fenster mit Tieren in den jeweiligen Farben, haben unseren Gruppenraum mit bunten Kreisen geschmückt, machten ein Murmelbild, einen Frosch (Handabdruck), einen Regenbogen (Handabdruck) und gestalteten gemeinsam eine Sonnencollage, sowie Plakate.

Einmal in der Woche haben wir uns der Farbe entsprechend gekleidet, was ganz interessant war.

Unsere Kinder hatten jedenfalls sehr viel Spaß bei diesem Farbenprojekt.