Elterninfo zur Quarantäneverordnung

 

Sehr geehrte Eltern,

ich hoffe Sie haben mittlerweile den „Schock“ etwas verdaut.  Mittlerweile haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes bei Ihnen gemeldet.

Uns erreichten nun einige Anfragen:

Unabhängig von konkreten Anordnungen, empfiehlt das Gesundheitsamt und wir eine Testung aller Kinder und deren Eltern, die in den letzten 14 Tagen, die KITA besucht haben mittels PCR Test, z.B. im Testzentrum Kronach (Bitte hier einen Termin buchen: https://www.vitolus.de/kronach). Zum Beispiel haben Sie oder Ihr Kind am Mittwoch, den 24.03.2021 die KITA besucht, wäre eine Testung nach 5-8 Tagen, z.B. ab Montag, den 29.03.2021, eine gute EMPFEHLUNG.
ABER zur Info: ein negatives Testergebnis verkürzt nicht die angeordnete Quarantäne! Es gibt Ihnen aber Sicherheit, dass der Virus nicht in die Familien getragen wird.

 

Am Ende der Quarantäne muss ein weiterer negativer Test (PCR oder Schnelltest – Sie erhalten hier eine Bestätigung) dem Gesundheitsamt geschickt/vorgelegt werden. Die Emailadresse ist Ihnen bekannt.

 

Das Gesundheitsamt Kronach wird die betroffenen Personen heute nochmal anrufen. EMPFEHLUNG = ein guter Rat (mehr gibt das Gesetzesblatt nicht her), ANORDNUNG = es MUSS sein, weil es im Gesetz so verankert ist.